Silent Movies

Raskolnikow

Solo_fuer_Licht_2010

Ensemble Marges führt komponierte und improvisierte Musik für Stummfilme auf. In diesem Fall (links) ist es eine Improvisation zum über 2 Stunden langen Film Raskolnikow von Robert Wiene, aufgeführt zur Eröffnung des Festivals “Solo fuer Licht” in Leipzig 2010 sowie in der Slovenska Kinoteka in Ljbuljana im März 2011

Prinz Achmed

Achmed_Florenz

Ensemble Marges führt eigens für den Film “Die Abenteuer des Prinzen Achmed” neu komponierte Musik auf. Jeder der 5 Akte wurde dabei von einem anderen Komponisten vertont, aber dennoch fügen sich die Teile wunderbar aneinander. Aufführungen bisher in Weimar und Florenz.